Ephedrin

Im nachfolgendem Text findet Ihr Info`s zu Ephedrin. Synthetisch hergestellt ist Ephedrin (-hydrochlorid) in unseren Breitengraden in einigen Asthma und Hustenmitteln ebenso enthalten wie aufgrund seiner appetitzügelnden und fettverbrennenden Wirkung in Schlankheitsmitteln und Präparaten für Bodybuilder. Ephedra ist hierzulande auch auf pflanzlicher Basis (Kapseln) oder zusammen mit anderen Substanzen wie Guarana oder Koffein als „Herbal … Weiterlesen…

Speed

Im nachfolgendem Text findet Ihr Info`s zu Speed. Speed ist eine Szenebezeichnung für Amphetamin und sollte in der Regel auch aus solchem bestehen. Amphetamin ist eine synthetisch hergestellte Substanz, die als Stimulanz wirkt, also eine aufputschende Wirkung hat. Speed enthält aber auch Stoffe wie Ephedrin und seltener Methamphetamin. Des Weiteren sind Speed auch Verschnittstoffe wie … Weiterlesen…

Methcathinon/CAT

Im nachfolgendem Text findet Ihr Info`s zu Cat, Methcathinon Das Wichtigste im Überblick: Methcathinon/CAT ist als weißes, kristallines Pulver auf dem Schwarzmarkt erhältlich. Die Wirkung tritt geraucht nach wenigen Sekunden, geschnupft nach 10-20 Minuten und oral konsumiert nach 30 bis 45 Minuten ein. Neben der Gefahr einer psychischen Abhängigkeit ähneln die psychischen und physischen Risiken … Weiterlesen…

Kokain

Im nachfolgendem Text findet Ihr Info`s zu Kokain. Kokain ist ein weißes oder gelbliches, flockiges, geruchloses und kristallines Pulver (auch als Stein erhältlich), das bitter schmeckt. Des Weiteren ist Kokain lokalanästhetisch (betäubend an Stellen, an denen es mit Schleimhaut etc. in Kontakt kommt). Der Stoff wird meist mit wirkungslosen Substanzen (wie z.B. Milchpulver), aber auch … Weiterlesen…

Ecstasy, Mdma, XTC

Im nachfolgendem Text findet Ihr Info`s zu Ecstasy, Mdma und XTC Das synthetische Amphetaminderivat MDMA (3,4-Methylendioxy-N-methylamphetamin) ist der ursprüngliche Wirkstoff von Ecstasy. Andere Derivate wie MDA (3,4-Methylendioxyamphetamin), MDEA (3,4-Methylendioxy-N-ethylamphetamin, auch als MDE bezeichnet), MBDB (3,4-Methylendioxy-N-methylphenylbutylamin) treten ebenfalls als Inhaltsstoffe in Ecstasytabletten auf. Sie unterscheiden sich jeweils in der Stärke ihrer emphatischen (einfühlenden) und entaktogenen (selbsterforschenden) … Weiterlesen…

Crystal

Im nachfolgendem Text findet Ihr Info`s zu Crystal Meth. Methylamphetamin ist eine synthetisch hergestellte aufputschende Substanz. Methylamphetamin ist ca. fünf mal stärker als „normales“ Amphetamin (Wirkstoff von Speed). Der Wirkstoffgehalt variiert jedoch sehr stark und ist durch die illegale Herstellung schwer zu bestimmen. Methylamphetamin wird als kristalliner und/oder eingefärbter pulverförmiger Stoff verkauft. Seltener ist es … Weiterlesen…

BZP (A2)

Im nachfolgendem Text findet Ihr Info`s zu BZP (A2). 1-Benzylpiperazin ist auch als BZP, A2 oder „Herbal Ecstasy“ bekannt. Es ist der Wirkung von Ecstasy ähnlich, allerdings ohne dessen typische empathische Komponente. BZP wird meistens oral in Tablettenform konsumiert, ist aber auch als Pulver erhältlich. Wirkungseintritt, Wirkungsdauer und Dosierung: Die Wirkung bei oralem Konsum entfaltet … Weiterlesen…